Service Chat

Weiterbildung zum Callcenter-Teamleiter – noch ist keine Führungskraft vom Himmel gefallen

3
Apr

Die Agenten sind unmotiviert, die Kunden unzufrieden und die Zahlen schlecht: Wer auf gute Teamleiter im Callcenter verzichtet, auf den wird schnell selbst verzichtet. Aber ideale Führungskräfte fallen nicht vom Himmel. Sie gilt es zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern.

Und das am besten mit einem Führungskräftetraining, welches die branchenspezifischen Themen beachtet und mit den passenden Führungswerkzeugen löst. Wie sollte eine solche Weiterbildung aussehen?

Theorie – so viel wie nötig, so wenig wie möglich!
Die Callcenter Branche zeichnet sich noch immer durch gute Aufstiegschancen für Neu- und Quereinsteiger aus. Gleichzeitig verlangen die zunehmend komplexen Prozesse ein hohes Managementwissen. Achten Sie darauf, dass Ihr Führungskräftenachwuchs fundierte Informationen zu wichtigen Themen bekommt, wie zum Beispiel zu Führungsmodellen, Arbeitsrecht oder Mitarbeitergesprächen. Wichtig ist: Der/Die Dozent/in ist ein Praktiker, der seine Erfahrung mit der Theorie verbinden kann.

Lernen – wenn es passt!
In vielen Callcentern ist der Personalbestand optimiert. Es ist kaum vorstellbar, dass man heute einen Mitarbeiter mehrere Tage oder gar Wochen auf eine Weiterbildung schicken kann. Zu wichtig ist sein Know-how und seine Arbeitskraft. Darum: Bei der Auswahl eines Trainings sollten Sie auf einen Blended Learning Ansatz achten. Durch diesen Mix aus computerunterstützten Selbstlernphasen und regelmäßigen Präsenzveranstaltungen sichern Sie sich eine zeitliche Flexibilität und fortwährende Trainingsmotivation.

Qualität – darum prüfe, wer sich bildet!
Sie investieren Zeit und Geld in Ihre Nachwuchsführungskraft. Daher prüfen Sie, ob der Anbieter das Callcenter Geschäft versteht. Welche Lerninhalte sind zu absolvieren?  Welche Lehrmethoden werden verwendet? Ist eine Prüfung vor einer unabhängigen Organisation, zum Beispiel einer IHK, erfolgreich abzulegen?

In unseren nächsten Blogbeiträgen werden wir Ihnen unser Weiterbildungsangebot Callcenter Teamleiter/in (IHK zertifiziert) genauer vorstellen. Außerdem werden Teilnehmer, Dozenten und Vertreter der IHK Köln über ihre Erfahrungen aus dem Lehrgang 2011/12 berichten. Sie erhalten Informationen zum Blended Learning, den praktischen Übungen und dem Einsatz von Facebook in der betrieblichen Weiterbildung.

Ein kleines Geheimnis kann ich  schon vorab verraten: Die nächste Weiterbildung zum Callcenter Teamleiter/in (IHK zertifiziert) startet Anfang Oktober 2013.

Was interessiert Sie? Was wollen Sie über das Weiterbildungsangebot von 3C DIALOG wissen. Sie erreichen uns über Facebook, Twitter, E-Mail oder Telefon. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Fotonachweis: © Robert Kneschke – Fotolia.com

Informationen zur aktuellen Weiterbildung finden Sie hier.

thomas-halbritter@3c-dialog.de'

Author: Thomas Halbritter

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.