Service Chat

Tag - Kundenservice

2
Mai

#ccbc16 – Die Callcenter-Barcamp-Reihe geht weiter

Das Callcenter Barcamp geht in die nächste Runde. Nach der Initialveranstaltung im September 2014 und weiteren Camps in 2015 wird das Callcenter Barcamp auch in 2016 am den Start gehen. In genau einem Monat, am 2. Juni, kehrt die Unkonferenz an ihren Ausgangspunkt zurück und öffnet wieder im STARTPLATZ Köln ihre Pforten. Neben der Bolzhauser …

2
Mrz

18 Jahre und noch kein bisschen leise…

Zum 18. Mal hat vom 22. bis zum 25. Februar 2016 die CCW stattgefunden. Unter dem Motto „Menschen – Service – Wandel“ folgten 7.800 Besucher der Einladung zum größten Branchentreff der Callcenter-Wirtschaft nach Berlin.

14
Jan

Was 2016 wichtig wird

Welche Themen werden die Contactcenter-Branche in 2016 bewegen? Was wird im neuen Jahr im Kundenservice wichtig? Viele Themen, die schon in 2015 von Bedeutung waren, begleiten uns auch im neuen Jahr. Die wichtigsten Herausforderungen für die Bereiche Kundenservice und Callcenter-Umfeld liegen auch in diesem Jahr zum Einem im Bereich der Mitarbeitersuche und -qualifikation. Die Rekrutierung …

3
Jun

3C DIALOG und TAXI17 – Eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Seit Oktober 2014 zählt das Kölner Unternehmen Taxi17 zu den Kunden von 3C DIALOG. Taxi17 versteht sich als Premium-Taxiunternehmen, das neue Wege im Personentransport beschreitet und dabei auf besonderen Service setzt. Neben speziell geschulten Chauffeuren und einem modernen Fuhrpark gehört für Taxi17 dazu auch ein professioneller Kundenservice, den 3C DIALOG nun seit rund sieben Monaten …

15
Mai

Das digitale Callcenter und der analoge Kunde – Oder umgekehrt?

Web 2.0, Industrie 4.0 oder sogar Social Media 5.0 – Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde und es ist interessant zu beobachten, wie die Zahlen hinter den Schlagwörtern immer größer werden. In der aktuellen Ausgabe des Contact Management Magazine hat Prof. Nils Hafner seine Sichtweise auf die Entwicklung hin zum digitalen Callcenter der Zukunft …

7
Okt

Kundenservice 2.0: Wie steht es um den digitalen Wandel?

In der Aquisa (Ausgabe 07-08/2014) gab es eine Kontroverse pro und contra Social Media für den Kundenservice. Ich fand es spannend, dass es zu diesem Thema tatsächlich zwei Fronten zu geben scheint. Wir sind sicher: Der digitale Wandel ist mehr als ein „Hype“!

27
Aug

Ein Geben und Nehmen: Feedback

Feedback – also Rückmeldung – erhalten wir tagtäglich. Sei es im persönlichen Gespräch, als Fehlermeldung am Bildschirm oder als Kommentar auf einen Facebook-Post. Für die Personalentwicklung in einem Callcenter ist Feedback einer der wichtigsten Bausteine für erfolgreiche Kommunikation. Wenn wir uns das immer wieder vor Augen halten, können wir noch besser werden. Das gilt sowohl für Agenten …

13
Aug

Die Herausforderung einer dynamischen Branche: Kundenzufriedenheit beim Energieversorger

Machen wir uns nichts vor: Kunden sind heute bestens informiert. Im Internet sprießen Vergleichsportale wie Pilze aus dem Boden. Otto Normalverbraucher wird bereits im öffentlich-rechtlichen Morgenmagazin bei der Präsentation des Wetters auf einen derartigen Anbieter aufmerksam gemacht. Und diese Portale können alles: Tagesgeld, Versicherungen, Telefontarife – und eben auch Strom. Es ist fast egal, bei welchem …

30
Jul

Ich bin’s – REHSI!

Vielleicht haben Sie es ja mit verfolgt: Unser Rehkitz war in den vergangenen Wochen auf der Suche nach einem Namen. Jetzt ist es soweit: Die Netzgemeinde, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Freunde und Kunden haben entschieden: Rehkitz heißt Rehsi! Über viele verschiedene Kanäle (Intranet, E-Mail, Facebook und per Zuruf) wurde abgestimmt. Knapp die Hälfte aller Stimmen entfiel …

21
Jul

Die Zukunft der Callcenter-Dienstleister: Web oder weg?

Die Kundenkommunikation wird vielfältiger, und fast täglich gibt es neue Möglichkeiten. Welche Chancen und Risiken bedeutet das für die zahlreichen Dienstleister, die sich heute zwar “Contactcenter” nennen, aber oft noch “Callcenter” sind. Welche Auswirkungen haben diese Veränderungen in der Kundenkommunikation für die Dienstleister? Call-Center-Experts hat den Experten Walter Benedikt, den Geschäftsführer der 3C DIALOG GmbH, …

16
Jul

Die Energiewirtschaft – besondere Anforderungen an ein Callcenter

Es sind bewegte Zeiten für die Energiewirtschaft. Der Verbraucher ist sensibilisiert für nachhaltige Themen, fragt verstärkt Ökostromtarife nach und interessiert sich für verbrauchsarme und energieeffiziente Geräte. Die Energieversorger rüsten die Produktpalette nach und bringen neue, zertifizierte Angebote auf den Markt. Die Folge sind beispielsweise Neuentwicklungen für “das Haus von morgen” oder intelligente und vernetzte Messsysteme. …

7
Jul

3C DIALOG ist Sponsor beim Callcenter Barcamp am 05.09.2014 im STARTPLATZ Köln

Am 05.09.2014 findet von 9:00 bis 18:00 Uhr im STARTPLATZ Köln das “Callcenter Barcamp” statt. Veranstalter dieser sogenannten Unkonferenz ist Walter Benedikt in seiner Position als Vorstand im Ressort “Neue Medien und Neue Technologien” des Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV). Der Dialogspezialist 3C DIALOG GmbH unterstützt diese Veranstaltung als Sponsor. Walter Benedikt steht hinter …

25
Jun

Kompetenz, Fachwissen, Beratung – so geht Kommunikation!

Teil 2 in der Reihe zur internen Weiterbildung bei 3C. Teil 1 lesen Sie hier. Viel Gesprächsstoff  haben wir in einem Dialogcenter per se. Wenn neue Kollegen in unserer Grundlagenschulung zusammen kommen, bleibt ebenfalls einige Zeit für den Erfahrungsaustausch. Und dann spannen wir gemeinsam den Bogen durch ein Telefonat: Begrüßung Zuhören Ergebnisse Verabschiedung So banal …

18
Jun

Liebe Bewerber für Ausbildungsplätze: Bitte keine JPGs mehr als Anlage!

Gute Nachricht für Schulabgänger, Studienabbrecher oder andere Bewerber, die sich für eine kaufmännische Ausbildung bewerben möchten: Auf der Webseite der Agentur für Arbeit sind derzeit in Köln noch zwölf Ausbildungsplätze für Servicefachkräfte für Dialogmarketing gemeldet. Vielen Ausbildungsplatzsuchenden ist mit Fokus auf eine kaufmännische Qualifizierung zunächst der Bürokaufmann oder die -kauffrau bekannt. Dass mit der Ausbildung …

12
Jun

Kommunikation geht uns alle an: Grundlagenschulung für Callcenter-Agenten

Beitrag in der Reihe zur internen Weiterbildung bei 3C. Der zweite Teil zur Grundlagenschulung „Kommunikation“ ist auch bereits erschienen. “I don’t like Mondays” – dem kann ich beim besten Willen nicht zustimmen. Tagesgeschäft in der Trainingsabteilung von 3C DIALOG sind Seminare und Workshops. Unlängst auf der Agenda: Grundlagenschulung Kommunikation am Telefon. So kann eine Woche gut beginnen. Kurz bevor sich …

15
Mai

Sonn- und Feiertagsarbeit im Callcenter – Das Beispiel Hessen

Am 9. Mai 2014 hat sich der Call Center Verband Deutschland e.V. erneut beim Bundesverwaltungsgericht nach dem aktuellen Verfahrensstand zur hessischen Bedarfsgewerbeverordnung erkundigt. Ein Termin für eine Entscheidung des 6. Senats für das Jahr 2014 steht bisher noch nicht fest. Wem das Urteil des Verwaltungsgerichtshof Kassel (VGH) zur Bedarfsgewerbeverordnung noch unbekannt ist, hier ein Rückblick: Mit Urteil …

4
Jul

Ein Kommentar zur angeblichen „Kampfzone“

Lapidare und wenig fundierte Kritik an Callcentern scheint zur Zeit absolut im Trend zu liegen. Man könnte fast ein mediales Sommerloch erahnen, und dies, obwohl 2013 uns bisher kaum Sonne gönnt.

25
Feb

Ist der Begriff „Callcenter“ überholt und muss ein neuer her?

In einem Callcenter sitzen Kundenbetreuer, die tagein tagaus telefonieren. Nein, das stimmt so nicht. Denn längst geht das Tätigkeitsfeld unserer Mitarbeiter über das reine Telefonieren hinaus. Mit dem Begriff „Callcenter“ werden unsere Dienstleistungen somit nicht vollständig repräsentiert, und viele Verbraucher haben eher negative Assoziationen. Wird es also Zeit, nach einem geeigneten Nachfolger für das Wort …

13
Feb

Das Image der Callcenter-Branche: Schluss mit der eindimensionalen Diskussion!

Sind Apps die Zukunft im Service? Stemmen wir die Herausforderung des Multi-Channel-Management? Qualitativ hochwertiger Service oder doch mehr Self-Service? Schluss damit! Wir haben weiß Gott noch weitere Themen, mit denen wir uns dringend beschäftigen sollten – zum Beispiel mit dem Image unserer Branche.

7
Jan

Die 10 beliebtesten Blogbeiträge aus 2012

Zeitgleich mit dem Start in das neue Jahr möchten wir einen Blick auf die vergangenen zwölf Monate werfen. Und eines kann man auf jeden Fall sagen: Es war ein gutes Jahr für unseren 3C-Blog. Ich glaube, ich spreche für alle Autoren, wenn ich sage: Es freut uns, dass 2012 so viele Leser den Weg in …

17
Dez

Kundenservice via App: 8 Unternehmen zeigen, wie das aussehen kann

Sie sind auf unserem Smartphone in großer Zahl vertreten – die Apps. Allerdings herrscht in den unterschiedlichen Appstores ein Überangebot kostenloser und kostenpflichtiger Programme. Wir haben uns einmal auf die Suche nach Applikationen von Unternehmen gemacht, über die Informationen für Kunden bereitgestellt werden und über die wir mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen können. Leider wird …

12
Nov

Social Media und Kundenservice: 3 Gründe, warum sich unsere Branche im Kreis dreht

Es ist schon wieder so weit. In ein bisschen mehr als fünf Wochen ist Weihnachten, und das Jahr 2012 neigt sich so langsam dem Ende. Wenn ich zurückblicke, stelle ich fest: So viel Neues hatte dieses Jahr – zumindest was unsere Branche anbelangt – nicht zu bieten. Doch woran liegt das? Meiner Meinung nach sind …

15
Okt

Blogparade: die besten Service-Apps

Der Kunde ist König, und der Kunde möchte selbst entscheiden, auf welchem Weg er sein Serviceanliegen an ein Unternehmen richtet. Zu den möglichen Kanälen zählen neben Fax, Telefon, Chat, Brief, Twitter und Facebook auch Smartphone-Applikationen. Und um genau diese soll es in unserer Blogparade gehen.

4
Sep

Wir sind 3C DIALOG: ein Treffen mit Markus auf Twitter

Es geht weiter mit unserem Rundgang und der Blogreihe „Wir sind 3C DIALOG“. In der letzten Folge haben wir uns mit Sarah im Sekretariat getroffen und über ihre Ausbildung bei 3C DIALOG gesprochen. Der Ort, den wir für das heutige Gespräch gewählt haben, erscheint auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich – aber nur auf den ersten. Wir haben …

22
Aug

Social Media im Kundenservice: ein Trainingskonzept

So könnte ein Training für Ihre Social-Media-Agenten aussehen Ging es im ersten Teil der Blogserie um die Frage, welche Anforderungen das Social Web an die Kundenbetreuer stellt und was genau das Besondere an diesen Kommunikationsmedien ist, so beschäftigt sich Thomas Halbritter heute mit konkreten Trainingsmethoden – schließlich wollen Fach- und Methodenkompetenz sowie soziale und personale …

15
Aug

Social Media im Kundenservice: ein Trainingskonzept

Wieso sind Facebook, Twitter & Co. so besonders? Letzte Woche haben wir Sie – die Leser unseres Blogs – gefragt, welche Themen Sie künftig hier lesen wollen. Beiträge aus dem Bereich Training und Coaching standen da ganz hoch im Kurs. Thomas Halbritter ist Trainer bei 3C DIALOG und hat sich in dieser zweiteiligen Artikelreihe mit …

10
Aug

Ihre Meinung ist gefragt: Welche Themen interessieren Sie besonders?

Am 31. Januar 2010 haben wir hier an dieser Stelle den ersten Artikel in unserem Blog veröffentlicht. Seitdem sind zweieinhalb Jahren vergangen, in denen sich der 3C-Blog nicht nur optisch verändert hat, sondern wir immer wieder neue Themen auf die Agenda genommen haben. Wir finden, es ist allerdings an der Zeit, Sie – unsere Leser – einmal …

21
Mai

Putting the customer first at Microsoft

Erinnern Sie sich noch an unsere Blogparade zum Kundenservice der Zukunft? Im Rahmen dieser Aktion haben wir einige Experten zum Interview gebeten. Wir wollten von ihnen wissen, wie sie die Entwicklungen der Service-Branche einschätzen. Sie können sich sicher vorstellen, wie sehr wir uns über die Zusendung des nachfolgenden Beitrags gefreut haben. Dieser stammt nämlich aus …

25
Apr

In eigener Sache: IHK-Weiterbildung „Dialog Center Teamleiter“ die Zweite

Im Oktober letzten Jahres haben wir hier im Blog den Start unserer IHK-zertifizierten Weiterbildung „Dialog Center Teamleiter“ angekündigt. Jetzt – knapp ein halbes Jahr später – steht der Termin für einen erneuten Start der Teamleiter-Ausbildung fest: Los geht es am 1. September 2012 1. November 2012.

10
Apr

Das austauschbare Produkt „Energie“ – 5 Tipps, um sich vom Wettbewerb abzusetzen

Energieversorger haben stets mit einer Herausforderung zu kämpfen, die vielen anderen Branchen eher fremd ist: Während sich ein Smartphone über Funktionsumfang und Design, ein Mobilfunktarif über Flatrates und Netzqualität, ein LCD-Bildschirm über Bildqualität und selbst ein Hamburger einer Fast-Food-Kette sich über Geschmack und Konsistenz von den Produkten der Mitbewerber unterscheidet und absetzen kann, stellt sich …

27
Mrz

E-Book zur Blogparade „Wo geht’s hin mit dem Kundenservice“

Anfang Februar haben wir an dieser Stelle zu einer Blogparade aufgerufen. Darin ging es um die Frage „Wo geht’s hin mit dem Kundenservice?“ In den vergangenen Wochen sind jede Menge Beiträge bei uns eingegangen, für die wir uns an dieser Stelle auch herzlich bedanken möchten!

12
Mrz

Wo geht es hin mit dem Kundenservice?

Er wird immer automatischer und soll gleichzeitig individuell passender werden! In diesem Beitrag zu unserer Blogparade beschäftigt sich unser Gastautor Dr. Johannes Kirsch mit der Frage: „Wo geht es hin mit dem Kundenservice?“. Stirbt jetzt der persönliche Kundenservice, wo seine Automatisierung endlich erfolgreich zu funktionieren beginnt? Nein, aber er wird sich sehr stark ändern.

7
Mrz

Qualität im Kundendialog: ein Zusammenspiel aus Technik, Prozess und Mensch

Ein Rückblick auf die CallCenterWorld 2012 Die Branche befindet sich im Wandel, das steht fest. Das Thema „Callcenter“ alleine lockt nur wenige Besucher auf die Messe. Dessen waren wir uns bewusst, bevor wir uns nach Berlin zur „europäischen Leitveranstaltung für Kundenservice, -kommunikation und Contact-Center-Wissen“, der CallCenterWorld 2012, aufgemacht haben.

2
Mrz

„Professioneller Kundenservice ist die Basis für eine enge Kundenbindung“

Wissensvermittlung sowie das -management spielen im Kundenservice eine ganz besondere Rolle. Im Rahmen von IHK-Veranstaltungen und eigenen Workshops bildet unser nächster Gesprächspartner immer wieder Führungskräfte aus der Service-Branche aus. Wir haben mit Herrn Dr. Robert Freund gesprochen und ihn zu den künftigen Entwicklungen  im Bereich Service befragt.

1
Mrz

„Kundenzufriedenheit ist essenziell und das höchste Gebot“

In Asien fand in den vergangenen Jahren vermehrt ein Outsourcing von Kundendienstleistungen in Niedrigkostenländer statt. Thomas Jakob beobachtet nun den Trend, dass mittlerweile viele Unternehmen nun auf Qualität setzen. Wie sich der Service seiner Meinung nach in den nächsten Jahren entwickeln wird, verrät er uns im Interview.

29
Feb

„Das optimale Kundenerlebnis mit Menschen und Maschinen zu orchestrieren – das ist eine Herausforderung für das Service-Design“

Neben der Deutschen Bahn gilt auch die Deutsche Telekom als Vorreiter in Sachen Kundendialog 2.0. Unser nächster Interviewpartner, Andreas H. Bock, verantwortet bei dem Bonner Telekommunikationsunternehmen das Projekt „Telekom hilft“ und zeichnet im Interview seine Idee vom Service der Zukunft.

28
Feb

„Social Media is coming home(page)“

Er hat die Service-Angebote der Deutschen Bahn auf Twitter und Facebook mit aufgebaut und sagt über sich selbst, dass sein Herz für die digitale Kommunikation schlägt. Gemeint ist Daniel Backhaus (@widget68). Er arbeitet als Social-Media-Manager und Coach und ist davon überzeugt, dass die Unternehmen neben den Dialogangeboten in den sozialen Medien auch auf ihrer Webseite …

27
Feb

„Der Kundenservice muss sich permanent neu erfinden“

Parallel zum heutigen Start der CallCenterWorld 2012 möchten wir hier in unserem Blog mit der angekündigten Interviewserie beginnen. Den Anfang macht Ibrahim Evsan, vielen als @ibo bekannt. Er lebt Social Media seit 2006, bloggt unter www.ibrahimevsan.de und verrät im Interview, wie er über die Entwicklung des Kundenservice denkt. 

15
Feb

Blogparade: Wo geht’s hin mit dem Kundenservice?

Im Bereich Kundenservice ist es ja so: Auf der einen Seite stehen die Anbieter von Selfservice-Lösungen und auf der anderen Dialogcenter wie die 3C DIALOG. Die Unternehmen aus dem Selfservice-Bereich loben Apps und Portale in den Himmel, in denen Nutzer anderen Usern helfen oder all die Information finden, die sie suchen. Wir als Dialogcenter sind …

31
Jan

Perspektivenwechsel: Was wollen denn die Verbraucher?

In den vergangenen Monaten wurde eifrig diskutiert, wie es um den Kundenservice bestellt ist. Die eine Seite prophezeit den Dialogcentern einen baldigen Tod und sieht die Zukunft bei den Webservices und Apps, die andere pocht darauf, dass das persönliche Gespräch mit dem Kundenbetreuer im Bereich des qualitativ hochwertigen Services gefragt ist, und es auch bleibt. …

25
Jan

Anforderungen an den Kundendialog – Erfahrungen aus 15 Jahren Callcenter

Am Anfang waren ein Telefon, ein Anliegen und eine Lösung Fragen zur Rechnung, Adressänderungen oder Bestellungen – Man griff zum Telefon, wählte eine mühsam über die Auskunft erfragte Rufnummer und landete bei einem Agenten, wohlgemerkt bitte nur in der Zeit zwischen 8.00 und 17.00 Uhr. Anliegen wurden vorgetragen und gelöst. Wenn es komplizierter wurde, erfolgt …

13
Dez

Die Führungskräfte von morgen

Unsere Branche befindet sich im Wandel, und die Anforderungen an Servicedienstleistungen steigen kontinuierlich – immer individuellere und komplexere Lösungen sind gefragt. Während die Kunden vor einigen Jahren noch ausschließlich über Telefonate, E-Mail, Fax oder Briefe mit den Unternehmen Kontakt aufnahmen, stehen heute Servicechats und die sozialen Netzwerke hoch im Kurs. Diese Veränderungen stellen die Call-Center-Branche …

14
Nov

Blogreihe „Social Media im Kundendialog“ Lektion 3: Die Anforderungen an den Kundenservice sind gestiegen!

Fragt man die Kunden, was sie sich von ihrem Dienstleister in puncto Kundenservice wünschen, so nennt die Mehrheit „offene und ehrliche Kommunikation“. Dies fanden mindBusiness Consultants, i-CEM, absatzwirtschaft und marketingIT in der Studie „Social Media im Kundenservice“ heraus. Eine schnelle Reaktionszeit binnen 24 Stunden – am liebsten in Echtzeit –, eine persönliche Ansprache und individuelle …

7
Nov

Blogreihe „Social Media im Kundendialog“ Lektion 2: Guter Service spricht sich herum – auch online!

Ein unzufriedener Kunde kann seinen Unmut in den Kanälen äußern, und viele hören zu. Ja, das musste die Deutsche Bahn am eigenen Leib erfahren. Im Herbst 2010 startete das Unternehmen die Chefticket-Aktion auf Facebook und eröffnete für einen festgelegten Zeitraum auf dem sozialen Netzwerk eine Fanseite, auf welcher das Aktions-Ticket beworben werden sollte. Neben Interessenten …

2
Nov

Blogreihe „Social Media im Kundendialog“ Lektion 1: Gut vorbereitet sein!

Wie werden Twitter, Facebook, Google+ und Co. den Kundenservice verändern? Dieser Frage wollen wir in unserer dreiteiligen Blogserie „Social Media im Kundendialog“ nachgehen. Was gilt es zu beachten, wenn Unternehmen Servicedienstleistungen auch in den sozialen Medien anbieten wollen?

19
Sep

Warum es weiterhin Callcenter geben wird

„Kundenservice: Apps schießen Call Center ab, Telefonie hat ausgedient.“ „Kunden suchen nicht den Kontakt zum Unternehmen, um ein Gespräch zu führen, sondern wollen so einfach, schnell und zuverlässig wie möglich eine Lösung ihrer Probleme“. Dies sind Zitate aus einem Beitrag von Gunnar Sohn, in dem das Ende der menschlichen Kommunikation vorausgesagt wird. Untermauert werden diese …

16
Aug

Social Media Monitoring im Kundenservice: Hören, was gesprochen wird

Foren, Blogs, Facebook oder Twitter – Orte, an denen Kunden ihre Erfahrungen über Produkte kundtun, über diese diskutieren und sich informieren, sind vielfältig. Ein Social Media Monitoring kann dem Kundenservice helfen, Gespräche über eigene Produkte, Marken und das Unternehmen auch abseits der eigenen Unternehmenskanäle aufzuspüren, zu verfolgen und Kunden proaktiv anzusprechen. Anfang August veröffentlichte der …

1
Aug

Servicekanal Twitter – die Deutsche Bahn zieht ein erstes, positives Fazit

Anfang Juni wagte die Deutsche Bahn den Schritt und startete den Servicekanal @DB_Bahn auf Twitter. In neun Monaten erstellte Daniel Backhaus, Leiter Social Media Management bei der Bahn, das Konzept. „Der Twitter-Kanal @DB_Bahn ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, mit dem Personenverkehr der Deutschen Bahn Kontakt aufzunehmen. Tweeten Sie an @DB_Bahn. Wir beantworten alle Fragen …

27
Jul

Twitter – Learning by doing

„Versicherer entdecken Social Media für sich“, titelte im April diesen Jahres die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Das stimmt, denn auch bei der HanseMerkur wurde Anfang des Jahres eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die bislang unkoordinierten und auf mehrere Abteilungen verteilten Web-2.0-Aktivitäten unseres Hauses zunächst zu identifizieren und weiterzuentwickeln, mit …

25
Jul

Social Media: Chancen und Herausforderungen für die Callcenter-Branche

Im Experteninterview mit dem Call Center Verband Deutschland e. V. spricht unser Geschäftsführer Walter Benedikt über die Chancen und Herausforderungen von Social Media für die Callcenter-Branche. Der zweite Teil des Interviews wird am 1. August auf der Webseite des Verbands veröffentlicht.

6
Jul

Mindestlohn für die Callcenter-Branche

„Schuften im Callcenter – für 5,77 Euro pro Stunde“, titelte am Montag die Süddeutsche Zeitung in ihrer Onlineausgabe. Mit diesem Thema beschäftigte sich auch das Bundesministerium für Arbeit in Berlin. Die „DBB Tarifunion“, die für Angestellte zuständige Organisation des Beamtenbundes, habe einen Antrag gestellt, einen Mindestlohn für die Branche der Callcenter zu erlassen, schreibt Autor …

20
Jun

Kundenkümmerer im Netz – Mit virtuellen Service-Dialogen den Umsatz erhöhen

Im „Kundenservice 2.0“ beschränken sich Service-Dialoge schon lange nicht mehr auf das Telefon. Eher das Gegenteil ist der Fall. Services über das Internet spielen eine immer größere Rolle. Allerdings ist es immer noch ein schwieriges Unterfangen, wirklich gute Service-Erlebnisse im Netz virtuell zu inszenieren.

1
Jun

Der Faktor Mensch

Die Bedeutung von sozialen Netzwerken steigt spürbar. Da werden vereinzelt die Stimmen laut, die das Ende der Callcenter prophezeien. Kunden werden nicht nur autonomer, sondern auch hinsichtlich Beratung und Service anspruchsvoller. Umso wichtiger ist der Faktor Mensch. Geschulte Mitarbeiter, ausgestattet mit dem nötigen Know-how, der entsprechenden Medienkompetenz und dem Faktor „Emotionalität“, die zuhören können und …

13
Aug

Kundenservice durch Social Software – 3 Beispiele

Das soziale Internet erlangt auch für den Kundenservice eine immer größere Bedeutung. Wir haben das Thema aus drei verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und uns die Communities Get Satisfaction und Qype sowie das Ideenportal „Versalab“ des Telekommunikationsunternehmens Versatel näher angesehen.

1
Jun

Postbank – wenn´s nicht so traurig wäre …

„Wir arbeiten pragmatisch… Wir akzeptieren Fehler, die entstehen …“ Ja. Das stimmt!!! Das ist Service vom Feinsten: Erst wird man im Kundencenter abgekanzelt und dann mit einem Fall von Identitätsdiebstahl alleine gelassen. Mehr geht kaum … Der Sachverhalt: Durch den Schufa-Updateservice wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass es eine Bonitätsanfrage zu meiner Person gegeben hat. …