Service Chat

Archives -

12
Mrz

Wo geht es hin mit dem Kundenservice?

Er wird immer automatischer und soll gleichzeitig individuell passender werden! In diesem Beitrag zu unserer Blogparade beschäftigt sich unser Gastautor Dr. Johannes Kirsch mit der Frage: „Wo geht es hin mit dem Kundenservice?“. Stirbt jetzt der persönliche Kundenservice, wo seine Automatisierung endlich erfolgreich zu funktionieren beginnt? Nein, aber er wird sich sehr stark ändern.

11
Apr

Vom Zählen und Messen: die Steuerung der Produktion im Service

Miss es oder vergiss es, so lautet eine Bedingung für die Prozessorganisation im LeanManagement. Ein sehr gutes Sigma setzt voraus, dass man ein Produktionsergebnis mit einer sehr geringen Fehlertoleranz sicherstellen kann. Um ein solches Ergebnis erzielen zu können, müssen alle Verfahren und Fertigungsschritte geplant und operativ gesteuert ablaufen. Prozesse, für die keine Daten vorliegen, laufen …

16
Mrz

Schneller und besser im Service-Center: geht das?

Verbesserung der Produktivität meint: Senkung der Herstellungskosten. Jede Dienstleistung wird im Dialog mit dem Kunden erbracht. Will man die Produktivität steigern, muss man die Dialogkosten senken. Schneller wird man, wenn man die durchschnittlichen Gesprächszeiten senkt und darauf achtet, dass alle Mitarbeiter maximal viele Gespräche führen. Doch wird man auch besser? Die analysierten Werte sind meist diejenigen, die gut verfügbar und einfach nachvollziehbar sind; aber sind das auch die Werte, die die Produktivität der Produktionsorganisation verbessern?

30
Nov

Guter Service spart Geld

Man sagt: Qualität im Service hat ihren Preis. Das ist ein Mythos, denn richtig teuer wird es, wenn man schlechten Service liefert! Und die Symptome zu bekämpfen, bringt Linderung, aber keine Heilung, meint unser Gastautor Johannes Kirsch.